cz | en | de | ru
menu maska
Kontaktfacebook

Referenzen / Partner

Wir schätzen alle Ihre positiven Anregungen, die Sie uns unmittelbar nach der Beendigung unserer Spaziergänge sagen können oder die wir von Ihnen per E-Mail erhalten. Einige davon können Sie hier hier unten lesen. Wenn Sie uns etwas mitteilen wollen, schreiben Sie bitte an folgende E-Mail: e.furcakova@pribehy.info

Wir wollen uns bei allen unseren Partnern für die Unterstützung bedanken, besonders danken wir dem Magistrat der Hauptstadt Prag, ohne dessen Zuschüsse wir unser Projekt nur schwer realisieren könnten.

Da für uns Ihre maximale Zufriedenheit wirklich sehr wichtig ist und wir Dienstleistungen bester Qualität erbringen wollen, freuen wir uns sehr, dass wir alle Bedingungen für die Erteilung des international anerkannten Prestigezertifikats der Qualität der Dienste (Ansicht des Zertifikats hier) von dem Tschechischen System für die Qualität der Dienstleistungen erfüllt haben. Das ist für Sie, unsere Kunden, ein Versprechen überprüfter Qualität unserer Dienstleistungen und für uns selbst ein Beweis dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
Český systém kvality služebobrHlavní město PrahaobrobrobrKudy z nudyobrobrGalerie ArtatakobrGALERIE SOUČASNÉHO UMĚNÍ DOXobrMEET FACTORYobr

Referenzen zufriedener Kunden

Karel Berg - Brown-Forman Czechia, s.r.o.

Perfekt verbrachter Vormittag mit dem Spaziergang „Merkwürdigkeiten der Kleinseite“. Wir haben diese Strecke ausgewählt, um unter anderem die Schönheiten und Besonderheiten der Häuser in der Straße Nerudova und auf dem Ring Malostranské náměstí, sowie die örtliche Geschichte detailliert kennenzulernen. Ich bin der Meinung, dass diese Veranstaltung die Erwartungen der Teambuilding-Aktion unsererseits voll erfüllt hat und ich würde sie allen, die unser Prag gern haben, empfehlen.

Familie Mackovičovi (Slowakei) 

Ich war schon oft in Prag, also kann ich nichts Neues erfahren. Was für ein Fehler war es, so zu denken. Nach intensiven 3 Stunden, angefüllt mit Fakten und Erzählungen habe ich festgestellt, dass nicht nur meine Eltern, für die der Spaziergang ursprünglich bestimmt war, sondern auch ich viel mehr weiß. Darüber hinaus entdeckte ich Orte, wo ich noch nie war. 

Wir bedanken uns und freuen uns auf das nächste Treffen mit Hunderttürmigen Geschichten im hunderttürmigen Prag.

Dagmar Koudelková 

Danke nochmals, Eliška, für den schönen Nachmittag und die spannenden Erzählungen über Prag, Gespenster und Wassermänner. Es war ein tolles Erlebnis und wir haben es richtig genossen. :-)

Šárka Kotlanová
Ich habe bei der 1. Etappe der Biertour mitgemacht und ich muss diese aufs höchste empfehlen – super Organisation, nette Führerin und ausgezeichnetes Bier :-) Wir freuen uns schon auf die 2. Etappe :-)
Alesa Panková
Letztes Jahr hatte ich die Ehre, an dem super Valentins-Spaziergang teilzunehmen. Ich möchte diesen auch in diesem Jahr nicht verpassen und freue mich schon jetzt auf weitere interessante Spaziergänge durch unser schönes Prag mit der tollen Stadtführerin Eliška. Ich habe von ihr nicht nur viele interessante Sachen erfahren, sondern noch eine tolle Stimmung erlebt und angenehmes Erlebnis mitgenommen.
Martina Koppová
Guten Tag, wir wollen Ihnen für den gestrigen Spaziergang durch das gespenstische Prag danken. Die Auslegung war sehr interessant und sehr belehrend. Man konnte sehen, dass der Stadtführer Pavel sein „Handwerk“ wirklich versteht. Wir werden Sie bestimmt weiterempfehlen und für uns selbst einen weiteren Spaziergang einplanen.
Lenka Škodová
Ich wollte mich im Namen von uns allen für den schönen Spaziergang auf dem königlichen Weg am Samstag bedanken. Ich bin begeistert und erzähle ständig Ihre Legenden und Erlebnisse aus dem Spaziergang weiter :-))
Martina Holá
Ich möchte mich bei Ihnen und bei Ihrer Mutter sehr für die Hilfe bei der Begleitung der kleinen Hana und Prokop bei dem St-Nikolaus-Spaziergang bedanken. Es hat ihnen sehr gefallen und ich bereue, dass ich nicht dabei sein konnte.
Ivana Mazárová
Eine interessante Alternative für Lehrer von Geschichte, Ästhetik, Kunst oder Kunstgeschichte bietet der Spaziergang mit der Besichtigung der Denkmäler der Hauptstadt mit den Hunderttürmigen Geschichten. Eine unterhaltsame und spielerische Form des Lernens ist vor allem für Schüler der Grundschulen, aber auch für die Studenten von fachlich und künstlerisch ausgerichteten Mittelschulen, Pädagogen oder Familien mit Kindern geeignet. Das bunte Angebot umfasst über 30 Ausflüge zu den bedeutsamen Prager Denkmälern – diese können für Schüler eine willkommene Abwechslung des Unterrichts oder eine Exkursion werden. 

Die Methoden der Auslegung, welche die Führer der Hunderttürmigen Geschichten verwenden sind interessant, vor allem dank dem direkten visuellen Kontakt mit dem Denkmal und dem folgenden Exkurs seiner Geschichte, der mit großer Fachkenntnis vorgetragen wird. Eine Selbstverständlichkeit ist die Anpassung der Erklärung an die konkrete Schülergruppe und die spielerische Darstellung des Lehrstoffs, die in der üblichen Form der Auslegung den Schülern oft uninteressant und langweilig erscheinen kann. 

Mit den Schülern der 1. bis 3. Klasse unserer Grundschule haben wir am Spaziergang „Geschichten der Skulpturen auf der Karlsbrücke“ teilgenommen. Die Kinder haben wichtige historische Ereignisse, welche den Ausbau der Karlsbrücke antizipiert haben, sowie einzelne Gestalten der Heiligen und zusammenhängende Legenden kennengelernt. Angesichts der jeweiligen Schülergruppe, für welche die Ausführung bestimmt war, ist eine spielerische und spannende Form der Erzählung gewählt worden, welche die Kinder zum schöpferischen Suchen nach Zusammenhängen herausforderte, ihre Vorstellungskraft aktivierte und die Aufmerksamkeit wachhält. Darüber hinaus fehlte es auch nicht an Abenteuer, Spannung und allmählicher Steigerung der Geschichte. Die Darlegung wurde auf geeignete Art und Weise mit dem sammeln von Kärtchen mit Bildern einzelner Skulpturen ergänzt, die in der abschließenden Phase der Besichtigung zu einem Quartett geworden sind, das die Kinder als kleines Geschenk nach Hause mitgenommen haben. Für die Festhaltung der erworbenen Kenntnisse diente ein unterhaltsames Quiz am Ende des Spaziergangs. Eine Erwähnung verdient auch der besonders freundliche und offene Zugang, welcher die kleinen Teilnehmer ganz hingerissen hat und gemeinsam mit den oben erwähnten Methoden die Gewinnung von neuen Kenntnissen zu einem ungewöhnlichen Erlebnis gemacht hat.
Lenka Kofroňová – Teilnehmerin an dem Spaziergang Geschichten über Prager Teufel 2013
Der Spaziergang hat uns gut gefallen und im Frühling kommen wir gerne Ihren weiteren Angeboten an Prager Spaziergängen nach. 
Mirka Mathauserová
Vielen Dank für den heutigen wunderschönen Spaziergang auf der Burg Vyšehrad. Es war wirklich sehr schön und angenehm. Wir bedanken uns und freuen uns auf einen weiteren Spaziergang.
František Ptáček
Am 29. Mai 2011 habe ich als einziger Vertreter des männlichen Geschlechts am Spaziergang „Wanderung durch Prag mit Frauen in der Kunst“ teilgenommen und es war für mich ein einmaliges Erlebnis. In der netten Gesellschaft von Frauen verschiedenen Alters herrschte eine angenehme und entspannte Stimmung, welche das Aufnehmen von interessanten und anregenden Informationen über Leben und Werk unserer Künstlerinnen der Wende vom 19. ins 20. Jahrhundert stimulierte. Mit Worten eines Klassikers gesagt, es war ein poetisch verbrachter Nachmittag.


zpět nahoru© 2019 - Stověžaté příběhy: Netradiční vycházky Prahou, developed by: Computer Systems Consulting s.r.o., designed by: PiXeL.GRAPHIC